Limousin Farm

Limousin Steaks

Das besondere Fleisch der Limousin-Rinder

Ganz im Gegensatz zur heutigen Tendenz zur Masse, war unser Motto seit unseren Anfängen stets „Qualität“.

Das hofeigene Raufutter der LimousinFarm garantiert die besonderen Merkmale des Fleisches unserer Tiere. Unser Raufutter entsteht durch ertragreiche Gräser und Kräuter, die auf unseren Feldern wachsen. Schon bei der Aussaat legen wir großen Wert auf Qualität und Naturnähe: Wir düngen nur mit hofeigenem Kompost und einer Düngerergänzung, die ausschließlich auf Algenkalk basiert. So entsteht ein gesundes Raufutter, siliert oder zu Heu getrocknet, reich an Mineralien, Spurenelementen und Vitaminen – was sich natürlich auch im Fleisch widerspiegelt.

Die Tiere sind immer freilaufend – auf der Wiese genauso wie im Stall. So haben sie immer die Möglichkeit, ihren Durst und Hunger zu stillen, nicht nur zu vorgegebenen Zeiten.

In den letzten Wochen vor ihrer Schlachtung erhalten unsere Rinder ein Zusatzfutter in einer hochwertigen und besonders kontrollierten Getreidemischung. So entwickeln sie ein sehr feinfasriges Fleisch, reich an Omega 3 Fettsäuren und einem unverwechselbaren Geschmack. Ein Hochgenuss für alle, die einen großen Wert auf eine gesunde Ernährung legen.

Fleischverkauf

Unser Fleisch ist ab Hof erhältlich.
Mindesabnahmemenge: 1/8 Tier
als verzehrfertige Fleischpakete zubereitet

Weitere Informationen und Bestellungen unter +32 (0)477 371 443

Großes Limousin Steak

Limousin Steak-würfel

Limousin Hackfleisch

Limousinfleisch Gericht